Conrad Amber

Conrad Amber

Vor einigen Jahren verkaufte der Dornbirner Unternehmer und Kunstberater (Jg 55) seine Firmen und widmete sich fortan nur noch den Bäumen und Wäldern unserer Heimat. Für sein Buch „Baumwelten“ suchte er über fünf Jahre lang die ältesten Bäume Europas auf, fotografierte und dokumentierte sie und hielt ihre denkwürdige Geschichte und ihre urigen Gestalten fest. Die letzten, versteckten und vergessenen Naturwaldungen fand er nach langer Suche und blieb tagelang in diesen europäischen Urwäldern, blieb gefangen in ihrer faszinierenden Welt.

Mehr über Conrad findest du unter
Conrad's Website


  1. Die ewigen Riesen der Waldalpe