Für mich ist der Weg zum Release des Albums nicht nur eine Produktion gewesen, sondern eine Reise, die unerwartete, schöne Momente und Zwischenstopps mit sich brachte. Das zweite Ziel meiner Reise war Norwegen.

Norwegen Fjord

Reisen reißt aus dem Alltag raus. Das brauche ich als Songwriter, um frische Ideen zu sammeln, neue Zeilen zu schreiben. Aufgewacht früh am Morgen auf den Preikestolen, das Zelt auf einer Klippe aufgeschlagen, der erste Kaffee an einem Lagerfeuer mit Blick auf die Fjorde.
Es ist der perfekte Start in den Tag, um den Gedanken freien Lauf zu lassen, in die Stille einzutauchen, das leichte Streifen des Windes auf meiner Haut zu spüren, diese oft verlorene Ruhe neu zu finden und wieder zu genießen.

Norwegen Wanderer

Alles, was zählt, ist der Moment und mein Schreibblock. Ich halte meine Gedanken rund um die Welt der Musik fest.

Auch wenn ich vom Konzert- und Tour-Leben als Vollblutmusiker nicht genug bekommen kann, tut diese Auszeit gut. Hier in der Stille, im Flüstern der Natur, schreibe ich meine Ideen für die Studio-Produktion nieder, bevor es für mich wieder nach Deutschland geht und ich mich für eine Weile in den Castle Studios einquartiere, um dort mit meinem Co-Producer und Engineer mein Album fertigzustellen.

Feuer Flamme