In Japan schon lange anerkannt und Teil des Alltags: Shinrinyoku (oder: Waldbaden).

Japanische Wissenschaftler haben schon früh erkannt, dass Aufenthalte im Wald sich positiv auf die Gesundheit auswirken können. Mittlerweile ist Waldbaden dort zu einer anerkannten Methode des Stressabbaus geworden.

Ein Mann trägt die Uhr Stanley Park

Das tiefe Einatmen der Düfte des Waldes lässt uns die wertvollen ätherischen Öle der Bäume aufnehmen, welche unser Immunsystem stärken können. In der Waldluft stecken Terpene (Stoffe, mit denen Pflanzen Botschaften austauschen) die in unserem Körper die Produktion von Killerzellen auslösen, diese Zellen können wiederum der Bildung von Krebs entgegenwirken.

Ein einfacher Spaziergang im Wald reicht um Stresshormone abzubauen, Angstzuständen und Depressionen entgegen zu wirken und die Vitalität zu steigern.

Zwei Frauen im Wald

Im Wald entspannen, entschleunigen und den Stress des Alltags vergessen. Und wenn mal kein Wald in der Nähe ist, du aber trotzdem einen Moment der Ruhe brauchst, dann schau doch einfach auf deine Holzkern.

Die Uhr Stanley Park am Handgelenk

Deine Uhr, dein Stück Natur, wird dich wieder an diese meditativen und bewussten Momente im Wald erinnern und dir damit hoffentlich ein wenig Entspannung bringen.

Die Uhr Stanley Park auf einem Kissen neben der Holzbox

Vorgestellte Uhr

Ähnliche Modelle